KEINE ÜBUNG

COUCOU

AUA AUA

BALDABIOU

DIE QUITTUNG

GLOTZE

MARLA SPUNK

LE MONQ

KID THE MOON

„Der Sound von Coucou ist mal verspielt, mal melancholisch, dabei aber immer filigran und einzigartig. Die drei Frauen schaffen in ihrer ungewöhnlichen Besetzung – zwei Stimmen und eine Gitarre – eine Synthese aus drei ganz unterschiedlichen Persönlichkeiten und lassen dabei eine Atmosphäre entstehen, bei der einem warm ums Herz wird. Coucou formt durch feinsinnige Kompositionen und Arrangements ein Soundgeflecht, bei dem Einflüsse aus Jazz und Folk zu einer sehr transparenten Popmusik verwoben werden. Mal trifft zweistimmiger Gesang auf eingängige Gitarrenriffs, mal wird mit ungewöhnlichen Songstruk- turen experimentiert oder Raum für Improvisation geschaffen – Coucou bewegen sich mit Leich- tigkeit zwischen den Genres und verleihen so jedem Stück einen besonderen Klang.“

Menü schließen