KEINE ÜBUNG

COUCOU

AUA AUA

BALDABIOU

DIE QUITTUNG

GLOTZE

MARLA SPUNK

LE MONQ

KID THE MOON

„Mit zwei Stimmen, einer E-Gitarre sowie elektronischen und perkussiven Sound­elementen kreieren die drei Musiker­innen eine Stimmung, in die die Hörer*innen regelrecht hinein­gesogen werden. Seit zehn Jahren arbeiten Coucou stetig an ihrem Sound. Was dabei entsteht ist eine wunder­bar melancholische, unaufdringliche Pop­musik, die Ecken und Kanten zulässt und sich gerne abseits der gewohnten Pfade bewegt. Alles ist wunder­bar unaufgeregt und geht gerade deshalb so nah: zelebrierte Langsamkeit, eine kleine Reise ins Innere. Coucou ist großes Zeitlupen­kino inmitten der rast­losen Moderne. „

Menü schließen